Hauptmerkmale

Schlafzimmer 2 Badezimmer 3 Wohnfläche 155,00 m² Parkflächen 2 Heizung Fußbodenheizung Baujahr 2015 Klimaanlage Ja Pool Ja Blick Meerblick Ausrichtung Süd Zustand Erstbezug Land Spanien Provision Provisionsfrei

Beschreibung

Neubauprojekt, bestehend aus Luxus-Apartments, in Palma.

Apartments mit 2, 3 und 4 Schlafzimmer, Duplex mit 2 Schlafzimmern und Penthäuser mit 4 Schlafzimmer mit einem atemberaubenden Blick über das Meer, den Strand und den Jachthafen Portixol. Eine herrliche natürliche Umgebung, nur 5 Minuten von der Altstadt von Palma entfernt. Ein Ort mit Geschichte, Kunst, Kultur und ausgestattet mit einer breiten Palette von Annehmlichkeiten und Einzelhandelskomplexen.
Nur 5 Minuten vom Flughafen entfernt.

Die Apartments befinden sich nur einen Steinwurf vom Strand entfernt. Die Wohnflächen reichen von 155,92 qm bis 316 qm, sowie Terassen mit Blick auf das Meer von bis zu 20,19 qm.

Die Penthäuser verfügen über einen Innenhof mit direktem Zugang zu der erstaunlichen Sonnenterrasse, mit Pool, Dusche, Elektroinstallationen, Videosprechanlagen und einem Grillplatz, wo Sie ein schönes Abendessen mit Freunden, der Familie und mit dem Mittelmeer als Kulisse genießen können.

Geräumige Zimmer, von natürlichem Sonnenlicht durchflutet, ausgestattet mit einem Domotic System, die Küche mit hochwertigen Elektrogeräten und möbliert mit Möbeln in edlem, lackiertem italienischem Design, hohe und niedrige Schränke und einer kompakten Quarz-Arbeitsplatte, voll ausgestattete Badezimmer, TV und Telefon Einbau im Wohnzimmer, Schlafzimmer und Küche, Parkett, Feinsteinzeugfliesen in Bad und Küche, Holzdielen im schwimmenden Verbund auf Terrassen und Solarien, Installation von VRV Klimaanlage (warm / kalt) und Fußbodenheizung.

Die Wohnungen verfügen über 2 Tiefgaragen Website mit direktem Zugang zum Lift.

Die Anlage verfügt über Gemeinschaftseinrichtungen wie Garten, Sonnenterrasse und Pool.

Finanzierung für Kaufinteressenten in Frankreich, die keine französischen Staatsbürger sind.
Es werden lediglich 30% Eigenkapital benötigt.
Finanziert werden Kaufpreis, etwaige Maklercourtagen, Grunderwerbsteuer und die Kosten des Notars bis zu einem Höchstbetrag von 2 Millionen EUR je Objekt. Die Immobilie in Frankreich dient als weitere Sicherheit.
Es werden keinerlei Grundschulden oder sonstige Besicherungen durch Vermögenswerte im Heimatland benötigt.
Sprechen Sie uns an!